3 Tipps wie du deine Ex zurückgewinnen kannst

Auf dieser Seite möchte ich dir 3 einfache und grundlegende Tipps geben, mit deren Hilfe du deine Ex zurückgewinnen kannst. Klicke einfach hier und gewinne deine Ex in 30 Tagen oder weniger garantiert zurück!

1. Abstand halten & Funkstille wahren

Eure Beziehung ist gerade erst in die Brüche gegangen? Du fühlst dich gerade so richtig mies und möchtest nichts weiter als deine Ex zurückgewinnen? Genau so geht es deiner Ex Freundin auch gerade! Sie ist mit Sicherheit genau so aufgewühlt wie du und wird Trost bei Ihren Freunden bzw. Freundinnen suchen.

Das aller aller beste was du in diesem Augenblick tun kannst ist: Ruhe bewahren! Ruf Sie nicht an, schick Ihr keine SMS und schreibe Ihr auch keine Nachrichten bei SchülerVz, StudiVZ, Facebook und all den anderen Internetplattformen wo Ihr beide miteinander vernetzt seid.

In der Zeit wo du Ihr den Abstand gibst den Sie nun braucht, kannst du hervorragend deine Strategie planen, wie du Sie zurück erobern kannst.

2. Gib ihr den Freiraum den Sie braucht!

Deine Freundin hat sich also gerade von dir getrennt weil sie der Meinung ist, dass Ihr eine Pause braucht oder weil Sie vielleicht denkt, dass es das richtige ist.

Um dir die Situation etwas zu verdeutlichen halte dir einfach dieses Bild vor Augen: In Ihren Augen bis du aktuell eine lästige Klette die sie unbedingt loswerden und am besten vergessen will.

Aus diesem Grund solltest du, wie eben schon erwähnt, dich im aller ersten Schritt von deiner Ex lösen. Gib Ihr etwas Freiraum, gib Ihr die Zeit ihre eigenen Gedanken und Gefühle zu ordnen und warte bis ihr beide euch emotional wieder etwas beruhigt habt. Wenn es soweit ist und du dir Gedanken darüber gemacht hast wie du deine Ex zurückgewinnen kannst, kannst du den ersten Schritt wagen und auf Sie zu gehen.

3. Probleme erkennen

Nun kommt sicherlich der schwerste Punkt für dich selbst. Setz dich in Ruhe mit einem Zettel und einem Stift hin und überlege, warum eure Beziehung in die Brüche gegangen ist. Schreibe alles auf, was SIE an DIR kritisiert hat und welche kleineren Punkte deiner Meinung nach weitere Probleme sein könnten.

Am besten erstellst du dir dabei eine Tabelle, in der du die Probleme auf einer Skala von 1-10 bewertest und auch gleich mögliche Lösungen für das Problem aufschreibst.

Wirklich wichtig dabei ist, dass du vor allem zu dir selbst ehrlich bist. Schreibe alles auf, lass nichts weg und beschönige nichts! Deine Freundin hat sich schließlich wegen einem oder mehrerer dieser Punkte von dir getrennt

Wenn du diese Liste erstellt hast, kannst du den ersten Schritt wagen und mit Ihr ein Gespräch führen. Sag Ihr, dass du dir Gedanken über eure Trennung gemacht hast und vor allem um die Probleme die es in eurer Beziehung gegeben hat. Sag Ihr außerdem, dass du dir Möglichkeiten überlegt hast diese Probleme zu lösen.

Deine Ex wird merken, dass du dir Gedanken gemacht hast und das du dich bemühst eure Probleme zu lösen, so dass Ihr wieder zu einander finden könnt.

Der erste Schritt ist somit getan. Die weiteren Schritte entnimmst du dabei am besten dem Ratgeber „Wie ich meine Ex zurück erobere“ in dem du viele Tipps und Tricks, Strategien und Möglichkeiten gezeigt bekommst, wie du deine Ex von deinen Qualitäten überzeugen kannst, so dass du Sie innerhalb von 30 Tagen wieder in den Armen halten kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.